Beschaffung

Individuell, persönlich und umfassend: Immer gut beraten.

Mediengestütztes Lernen ist aus der Schule inzwischen nicht mehr wegzudenken. Mit den Unterrichtsmöglichkeiten via Tablets, interaktiven Tafeln und Co. steigen aber auch die Anforderungen an die technische Infrastruktur und der Fortbildungsbedarf in Sachen neue Medien und deren pädagogisch sinnvoller Anwendung im Unterricht wächst. Wichtige Impulse kann hier ein ganzheitlich aufgestellter Partner wie der auf Behörden und Bildungseinrichtungen spezialisierte IT-Ausstatter REDNET bieten, der über jahrelanges Know-how in Sachen Schul-IT und deren Einsatzmöglichkeiten verfügt. Mit seiner Schul-Marke IT for EDU bietet er Beratung, Beschaffung, Medienentwicklungsplanung, Fortbildung und Services aus einer Hand. Egal, ob Sie sich für die Einführung von Tablets im Unterricht, die konkreten Einsatzmöglichkeiten von Windows 10-Geräten oder eine WLAN-Ausstattung an Ihrer Schule interessieren, die Experten von REDNET erstellen Ihnen gerne ein passgenaues, individuelles Angebot. Nehmen Sie hierzu Kontakt zu uns auf.