Bildungsmesse LEARNTEC 2015

REDNET Akademie 2014

Traditionell lud REDNET diesen Herbst wieder zu den beliebten REDNET Akademien ein – dieses Jahr erstmals auch ins Saarland. Bei der ganztägigen Veranstaltung wurden der Rahmenvertrag für die Landesbehörden sowie der neue Apple-Rahmenvertrag für die Hochschulen vorgestellt. Besonders interessant war für die Teilnehmer außerdem der „Microsoft Solution Day“ als Event im Event.

Mit Fachvorträgen rund um die Rahmenvertragsprodukte für die Landesbehörden in Rheinland-Pfalz und dem Saarland startete die Akademie in der Gesamtschule Bellevue in Saarbrücken. Die Schulbibliothek verwandelte sich kurzerhand in eine IT-Messe und der Mehrzweckraum wurde zur Kantine. Neben den Rahmenvertragsprodukten von Apple, Dell, HP und Lexmark präsentierten sich auch viele REDNET-Partner aus dem Bildungsbereich wie zum Beispiel CampusLan, Co.tec, DSB, econocom, Epson, Parat und Xirrus. Die Teilnehmer konnten sich beispielsweise Parat-Koffer mit HP ElitePads genauer anschauen oder im Microsoft-Areal verschiedene Windows 8-Geräte testen.

Im Rahmen des „Microsoft Solution Days“ konnten sich die Besucher aus Institutionen im Saarland und in Rheinland-Pfalz beim Windows 8-Tablet-Workshop, Praxisberichten von Schulen sowie Fachvorträgen zu Themen wie Office 365 über die Microsoft-Lösungen für Bildungseinrichtungen informieren. Im Parallelprogramm wurden unter anderem ein Android- und ein iOS-Workshop sowie der Fachvortrag von Rechtanwältin Antonia Dufeu zum Urheberrecht im Zeitalter der digitalen Medien angeboten. Gut besucht war auch der REDNET-Vortrag „Organisieren und Finanzieren von Tablet-Projekten“.

Die zweite REDNET Akademie – dieses Mal in Rheinland-Pfalz – findet am 9. Oktober auf dem Campus der Mainzer Uni statt.